Stollberger.at

 

Das ergonomische Topgerät  

Durch die Lastverteilung auf drei Räder, sanftes Anfahren vorwärts/rückwärts und die elektrische Bremse steht einem schönen Arbeitstag nichts mehr im Wege. Und in punkto Power geht auch diesem "Gefährten" nie die Puste aus.

Wie in den Bildern zu sehen erfordert auch das Entleeren der Mulde keinen großen Kraftaufwand.


Unser Akku-Lastkarren hann mit verschiedenen Aufbauten in verschiedenen Bereichen verwendet werden.

    akkulastkarren01
 

Bildergallerie

-->hier klicken

Technische Daten:  
   
Akku:
2 x 12V/25Ah  Blei-Gel-Batterien, wartungsfrei, auslaufsicher, zyklenfest.
Kapazität für einen Arbeitstag.
Ladegerät:
Elektronisch (Überladen der Akku nicht möglich)
Ladedauer:
ca. 6 Stunden
Motor:
24 Volt, 1000 Watt (1kW)
Steuerung:
Elektronisch; sanftes Anfahren (vorwärts und rückwärts) über Wipptaster.
Das Differentialgetriebe ermöglicht leichtes Lenken auch in engen Räumen.
Leistung:
300kg Zuladung bei 15% Steigung. 180Nm Drehmoment an den Rädern!
Zulässige Achslast:
400kg
Eigengewicht:
105kg (Grundgerät 80kg)
Geschwindigkeit:
Regelbar bis max. 6,5km/h
Bereifung:
2 x 4.00-8 6Ply Blockprofil
Spurbreite:
89cm
Maße des Grundgerätes:
L x B x H = 184 x 88 x 43cm ; Deichselhöhe = 97cm
Maße der Kunststoffmulde:
L x B x H = 140 x 92 x 49cm
Fassungsvermögen:
450 Liter

 

Das lenkbare Hinterrad dient zur Entlastung der Wirbelsäule.
 
Der Akku-Lastkarren ist einfach zu bedienen  
Akku Lastkarren Knopf  
  • Durch das Betätigen des Wipptasters fährt der Akku-Lastkarren je nach Wahl vorwärts oder rückwärts sanft an.

  • Wird der Fahrtaster losgelassen, bremst der Akku-Lastkarren automatisch.

  • Bei Vorwärtsfahrt kann durch das Betätigen der Rückwärtstaste schneller abgebremst werden

  • Mit dem Geschwindigkeitspotentiometer kann die Höchstgeschwindigkeit nach Belieben eingestellt werden.
 
Kontakt     |     office@stollberger.com

Änderungen im Sinne der technischen Weiterentwicklung vorbehalten! Alle Angaben ohne Gewähr.